Werbung für unser schönes Hobby

Immer wieder interessieren sich Kindergärten oder Schulen für Tauben.

Es gibt Projektwochen oder andere Anlässe sich mit dem Thema Tiere zu beschäftigen und oft sind es die Tauben die die Kinder oder Erzieher veranlassen hier näher nachzufragen.

So war es auch hier in Bautzen in einem Kindergarten wo das Symbol Taube und deren Herkunft stand. Die Anfragen haben wir mit einer Verpflichtung aufgenommen und uns dem Thema voll gewidmet.

 

Durch unseren Verband haben wir die DVD " Lena und Ihre Tauben" sowie interessante Werbegeschenke für die Kinder erhalten. Nach dem Anschauen dieser DVD gab es eine große Schüssel selbstgebackener Pfannkuchen  und dann war die Besichtigung der Tauben im Schlag, in der Voliere und bei den Jungtauben.

 

Faszinierend war das Baden der Tauben und sich anschließend zu sonnen.

 

Zum Abschluß sangen die Kinder noch ein Lied und erhielten die oben genannten Werbegeschenke. Die Freude stieg nochmal-fröhlich marschierten die Kinder zurück.                                                   

 

Klassenname für die Montessorie-Grundschule

Die zweite Interesse bestand in der Montessori-Grundschule über die Herausfindung eines neuen Klassennamens ab dem neuen Schuljahr, in Verbindung mit dem Wort und Tier " Taube".

Gern haben wir versucht den Schülern die Entwicklung und den jetzigen Stand der Taube zu demonstrieren. Natürlich standen die Brieftauben im Vordergrund. Aber auch eine Pfautaube aus der Rassegeflügelzucht wurde vorgeführt.

 

Großes Interesse zeigte die DVD wiederum " Lena und Ihre Tauben" aber auch die Jungtauben die auf dem Transportkorb herummarschierten.

Leider war in der Klasse ein hoher Krankenstand und somit konnten nicht alle Schüler an diesem tollen Vormittag dabei sein.

 

Am 26.April erfolgt dann die Namensgebung der Klasse für das neue Schuljahr in Verbindung mit dem Wort "Taube" - wir sind sehr gespannt!

 

Hoffentlich habt Ihr viel Freude bei dieser Präsentation empfunden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 RV Löbau-Oberlausitz e.V.